Wir helfen Ihnen bei der Suche nach Ihrem Wunschauto
Ferrari LaFerrari Aperta

1. Bitte hier Kontaktdaten eintragen

2. Um Ihnen optimalen Service bieten zu können, bitten wir Sie um die Beantwortung folgender Fragen:

Wir geben ihre Anfrage an unsere ausgewählten Deluxe Händler weiter, um die bestmögliche Beratung zu gewährleisten. Mit ihrer Anfrage stimmen sie den AGBs und der Datenschutzerklärung von car.de zu.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!


Sie haben von uns per E-Mail eine Bestätigung erhalten.
Wir setzen uns unverzüglich mit unseren Kooperationspartnern in Verbindung, werden Ihnen das bestmögliche Angebot vermitteln und uns so bald wie möglich bei Ihnen melden.


Ihr car.de-Team

Ferrari

Maranello. Scuderia Ferrari. Das klingt nach PS, riecht nach Benzin und hört sich nach schnellen Autos an.

Das weltberühmte Ferrari-Logo heißt „Cavallino rampante“, was übersetzt „aufbäumendes Pferdchen“ bedeudet und zeigt ein schwarzes Pferd auf gelbem Grund. Die legendäre Marke Ferrari wurde 1947 von Enzo Ferrari, einem ehemaligen Rennfahrer, gegründet. Ein berühmtes Zitat von ihm lautet: „Meine Motoren besitzen eine Seele.“

Der erste selbst gebaute Ferrari war der 125 C Sport. Die Sport- und Rennwagen entwickelten sich zu begehrten Prestigeobjekten der Reichen und Schönen. Die Motorsportabteilung „Scuderia Ferrari“ sorgte für Bestmarken in der Formel 1 und mehrte den legendären Ruf der Marke. 1969 stieg Fiat bei Ferrari ein. Mit dem Tod des Unternehmensgründers Enzo Ferrari im Jahr 1988 begann die ungebrochene Nachfrage nach den Automobilklassikern und der Hype um die Marke Ferrari wuchs schier ins Unermessliche.

Momentan hat Ferrari fünf Straßenmodelle im Angebot. Die Rennsportabteilung kann unter anderem auf 15 Formel-1-Fahrerweltmeistertitel und 16 Formel-1-Konstrukteursweltmeistertitel zurückblicken. Der Kult um die roten Flitzer aus Maranello ist ungebrochen.

Ferrari Enzo-Nachbau: Der komplett verrückte Fakerrari

Ferrari / 3 Tagen ago

Auf der Monterey Car Week wurde ein Nachbau eines Ferrari Enzos ausgestellt. AUTO BILD hat sich das automobile Kunstwerk genauer angeschaut!

Ferrari Portofino: Novitec: Portofino mit 684 PS und Vossen-Felgen

Ferrari / 3 Wochen ago

Novitec verpasst dem Ferrari Portofino Carbon-Anbauteile und 684 PS. So sprintet der California-Nachfolger in 3,2 Sekunden auf 100 km/h!

Ferrari SF90 Stradale (2020): Ferraris neues Hypercar hat 1000 PS!

Ferrari / 3 Monaten ago

Ferrari bringt mit dem SF90 seinen ersten Plug-in-Hybrid und klotzt statt zu kleckern: 1000 PS, vier Motoren, 1,57 Kilo pro PS! Alle Infos!